Transport-Beton, Transport-Mörtel

Transport-Beton, Transport-Mörtel

Computergesteuerte Mischanlagen – Garant für gleichbleibende Qualität

Modernste Mischanlagentechnik und qualifizierte Mischmeister mit langjähriger Berufserfahrung gewährleisten die gleichbleibende Qualität unserer Produkte.

Zentrale Disposition sowie kompetente Fachleute garantieren bestmöglichen Service und Kundennähe.

Fremdüberwachung nach DIN EN 206-1 und DIN 1045-2 durch das Materialprüfungsamt der TU München

  • Beton mit hohem Frost- und Tausalz-Widerstand
  • Prüfung der Luftporen (Macroporen) im frischen Beton

Stahlfaserbeton

Neben der Betondruckfestigkeit wird durch Zugabe von Stahlfasern eine Biegezugfestigkeit erreicht

Leichtbeton

Blähton als Zuschlagstoff bringt Gewichtsreduktion von 30 – 50 %

Weitere Beton-Sorten

  • Bohrpfahlbeton
  • Sichtbeton
  • Beton nach ZTVK-Anforderungen
  • Hochfeste Betone/Tresorbetone

Dadurch sind wir in der Lage, speziell auf Ihre Wünsche einzugehen und Ihnen immer ein kostengünstiges Angebot zu erstellen. Zwei erfahrene Prüfstellenleiter       E + W sowie zwei Betonprüfer gewährleisten ganzjährig kompetente Beratung für Ihre Baustelle.

Kellengerechter Transport-Mörtel das wirtschaftliche System

Keine Baustelleneinrichtung, keine Arbeitsvorbereitung, kein Zeitaufwand zur Herstellung, volle Nutzung der Arbeitszeit, kein Materialverlust
In jeder gewünschten Mörtelgruppe lieferbar, ausgereifte Produkte, bewährte Qualitätsrohstoffe, exakte Produktion, Laborüberwachung. Hoher Wärmedämmwert des Dämm-Mörtels!
Geschmeidigkeit und gute Haftung, kein Absetzen, kein Aufrühren, Arbeitserleichterung!
Mauermörtel: bis zu 36 Stunden verarbeitungsfähig;
Dämm-Mörtel: bis zu 24 Stunden verarbeitungsfähig.
Anlieferung täglich von 6.00 bis 7.30, jede gewünschte Menge, kein Extraweg zum Telefon, unser Fahrer disponiert für Sie!